Rundreisen
Angebot merken

Rundreise Bulgarien – das Herz des Balkans und Kulturhauptstadt Plovdiv

7 Tage Flugreise mit Sofia – Veliko Tarnovo – Varna – Nessebar – Plovdiv – Bansko – Rila-Kloster

  • NEU

Höhepunkte der Reise

  • Nessebar
  • Tal der Rosen
  • „Reiter von Madara“

Höhepunkte der Reise

  • Haustür-Transfer in Berlin / Potsdam
  • Flug Berlin – Sofia – Berlin mit Bulgaria Air
  • Flughafenzuschlag / Flugsicherheitsgebühren / Luftverkehrsabgabe
  • Transfers und Rundfahrt im modernen Reisebus
  • 6 Ü/Frühstücksbüfett im Hotel
  • 5x Abendmenü oder -büfett
  • 1x Abendessen mit Wein und Folklore in einem Restaurant
  • Stadtführung Sofia inkl. Alexander- Newski Kathedrale / Sophienkirche
  • Koprivshtitza / Rosendestillerie inkl. Eintritt und Verkostung / Kazanlak inkl. Thrakisches Grabmal
  • Schipka inkl. Eintritt russ. Gedächtniskirche / Sokolovo Kloster inkl. Eintritt / Freilichtmuseum Etara inkl. Eintritt / Veliko Tarnovo inkl. Führung
  • Felsenrelief „Reiter von Madara“ / Steinwald / Varna inkl. Stadtführung
  • Nessebar inkl. Stadtführung / Batschkovo Kloster inkl. Eintritt
  • Stadtführung Plovdiv / Stadtführung Bansko
  • Rila-Kloster inkl. Eintritt
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • qualifizierte Wörlitz Tourist-Studienreiseleitung

Studienreiseleitung
Marija Momceva, M. A. Kunsthistorikerin

Teilnehmerzahl
min. 18 – max. 26

Reisedokument
Personalausweis oder Reisepass

Reise-Code:
U40601
08.06. - 14.06.2019
Buchungspaket
08.06. - 14.06.2019
7 Tage
Flugreise
Doppelzimmer, Bad oder Du/WC (DZZ)
Belegung: 2 Personen

996,- €
Einzelzimmer, Bad oder Du/WC (EZZ)
Belegung: 1 Person

1.098,- €
14.09. - 20.09.2019
7 Tage
Flugreise
Doppelzimmer, Bad oder Du/WC (DZZ)
Belegung: 2 Personen

996,- €
Einzelzimmer, Bad oder Du/WC (EZZ)
Belegung: 1 Person

1.098,- €

Bulgarien verzaubert mit seiner Vielfalt. Sonnige Küsten, raues Gebirge und weite Landschaften erfüllen alle Wünsche eines jeden Reisehungrigen – kein Wunder, dass jedes Jahr zahlreiche Touristen aus ganz Europa den Weg in den beeindruckenden Balkanstaat finden. Einer von vielen Höhepunkten ist ein Besuch der diesjährigen Kulturhauptstadt Plovdiv mit ihren zahlreichen Baudenkmälern. Freuen Sie sich auf eine Reise aus der antiken Vergangenheit ins sommerliche Hier und Jetzt.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Sofia

Flug nach Sofia. Malerisch liegt die Stadt am Fuße des Witoscha Gebirges und zählt zu den schönsten Hauptstädten Osteuropas. Sehenswürdigkeiten wie die Sophienkirche und die goldene Alexander-Newski- Kathedrale werden Ihnen bei einer Führung nahe gebracht. (A)

2. Tag: Koprivshtitza – Kazanlak

Heute fahren Sie nach Koprivshtitza, das als gesamtes Baudenkmal erhalten geblieben ist und mit bemalten Häuserfassaden, sonnigen Veranden und holzgeschnitzten Decken überzeugt. Im Rosental befindet sich auch das „Tal der Thrakischen Könige“. In einer Rosendestillerie erfahren Sie mehr über die Herstellung des berühmten Rosenöls und in Kazanlak besuchen Sie das Thrakische Grabmal aus dem 4. Jhd. (F, A)

3. Tag: Etara – Veliko Tarnovo

Über den Schipka-Pass geht es auf eine Geschichtsreise durch die Geschichte durch die Berge des Balkans. Sie besuchen das Sokolovo-Kloster sowie das Freilichtmuseum in Etara, dass die Architektur und Lebensweise aus der Zeit der Bulgarischen Wiedergeburt zeigt. Später begrüßt Sie Veliko Tarnovo, die mittelalterliche Hauptstadt des zweiten bulgarischen Reiches. Sie war einst die Wiege der Malerei, Architektur und Literatur des Landes. Tiefe Mäandern des Jantra-Flusses umrahmen die wunderschöne 5.000 Jahre alte Stadt. Ein Besuch der grandiosen uneinnehmbaren Festung auf dem Zarévetz Hügel beschließt den Tag. (F, A)

4. Tag: Madara – Varna – Nessebar

Erste Station des Tages ist das zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärte Felsenrelief „Reiter von Madara“. Anschließend besuchen Sie den Steinwald nahe Varna. Diese Steinformation wird seit Jahrtausenden von der Natur geformt und offenbart eindrucksvolle Skulpturen, die an Menschen, Tiere oder mythische Wesen erinnern. Die sonnige Meereshauptstadt Varna stellt sich Ihnen bei einer Stadtführung vor. (F, A) Übernachtung im Raum Nessebar.

5. Tag: Nessebar – Batschkovo Kloster – Plovdiv

Die Altstadt von Nessebar steht unter UNESCO Schutz als Weltkulturerbe. Grund dafür sind die zahlreichen Baudenkmäler, in denen bis heute die Spuren der über 3.000 Jahre lang verschiedenen Zivilisationen erkennbar sind. Etwa 40 Kirchen sind hier erhalten geblieben, die mit unglaublichen Spitzendekorationen aus verschiedenfarbigen keramischen Rosetten, Konsolen und Arkaden herausstechen. Bei einem Rundgang nehmen Sie das Batschkovo Kloster mit seinen einzigartigen Wandmalereien in Augenschein. (F, A)

6. Tag: Plovdiv – Bansko

Die Kulturhauptstadt Plovdiv – einst Hauptstadt des antiken Thrakiens – zählt zu den ältesten Städten des Balkans und lockt mit reich verzierten Häusern aus der Wiedergeburtszeit. Aber auch Ruinen aus römischen Tagen, seltene Moscheen und prächtig ausgestaltete Kirchen ziehen Ihre Blicke auf sich. Höhepunkt dieses Tages ist das in den Ausläufern des majestätischen Piringebirges gelegene Städtchen Bansko. Ein Abendessen bei Wein und Folklore rundet den Tag stimmungsvoll ab. (F, A)

7. Tag: Rila-Gebirge – Rückreise

Von Bansko aus geht es heute ins Rila-Gebirge, wo inmitten der imposanten Bergwelt das weltberühmte Kloster des Heiligen Iwan Rilski, mit hübsch verzierten Kuppeln, Fresken und Ikonen thront. Am Abend erfolgt der Rückflug nach Berlin. (F)

Hotels und Lage

Während Ihrer Rundreie wohnen Sie in guten Mittelklassehotels in Sofia (1x), in Kazanlak (1x), im Raum Veliko Tarnovo (1x), im Raum Nessebar (1x), in Plovdiv (1x) und im Raum Bansko (1x). Alle Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Im Reisepreis inklusive

  • Haustür-Transfer in Berlin / Potsdam
  • Flug Berlin – Sofia – Berlin mit Bulgaria Air
  • Flughafenzuschlag / Flugsicherheitsgebühren / Luftverkehrsabgabe
  • Transfers und Rundfahrt im modernen Reisebus
  • 6 Ü/Frühstücksbüfett im Hotel
  • 5x Abendmenü oder -büfett
  • 1x Abendessen mit Wein und Folklore in einem Restaurant
  • Stadtführung Sofia inkl. Alexander- Newski Kathedrale / Sophienkirche
  • Koprivshtitza / Rosendestillerie inkl. Eintritt und Verkostung / Kazanlak inkl. Thrakisches Grabmal
  • Schipka inkl. Eintritt russ. Gedächtniskirche / Sokolovo Kloster inkl. Eintritt / Freilichtmuseum Etara inkl. Eintritt / Veliko Tarnovo inkl. Führung
  • Felsenrelief „Reiter von Madara“ / Steinwald / Varna inkl. Stadtführung
  • Nessebar inkl. Stadtführung / Batschkovo Kloster inkl. Eintritt
  • Stadtführung Plovdiv / Stadtführung Bansko
  • Rila-Kloster inkl. Eintritt
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • qualifizierte Wörlitz Tourist-Studienreiseleitung

Studienreiseleitung
Marija Momceva, M. A. Kunsthistorikerin

Teilnehmerzahl
min. 18 – max. 26

Reisedokument
Personalausweis oder Reisepass

Buchungspaket
08.06. - 14.06.2019
7 Tage
Flugreise
Doppelzimmer, Bad oder Du/WC (DZZ)
Belegung: 2 Personen

996,- €
Einzelzimmer, Bad oder Du/WC (EZZ)
Belegung: 1 Person

1.098,- €
14.09. - 20.09.2019
7 Tage
Flugreise
Doppelzimmer, Bad oder Du/WC (DZZ)
Belegung: 2 Personen

996,- €
Einzelzimmer, Bad oder Du/WC (EZZ)
Belegung: 1 Person

1.098,- €

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Sicherheit & Service

Erfahrung

Seit mehr als 25 Jahren vertrauen Sie bei Ihrer Urlaubsgestaltung auf die Erfahrung und Kompetenz von Wörlitz Tourist.

Leistung

Um Ihnen einen rundum gelungenen Urlaub zu garantieren, haben wir viele Leistungen bereits im Reisepreis inkludiert.

Reiseleitung

Unsere Reiseleiter/innen sorgen fachkundig und fürsorglich für Stimmung im Urlaub von Anfang an.

Sicherheit

Bei uns buchen Sie Ihren Urlaub sicher.

SSL-Verschlüsselung bei Online-Buchungen.