Busreisen
Angebot merken

UNESCO-Welterbestätten der Schweiz

7 Tage Busreise

Schaffhausen – Bern – Genfersee – Bellinzona – Bernina-Express – St. Gallen

  • NEU

Höhepunkte der Reise

  • Weinverkostung Lavaux
  • Alpenpanorama vom Eggishorn
  • Fahrt mit dem Bernina-Express

Höhepunkte der Reise

  • Haustür-Transfer (Region A)
  • Fahrt im First-Class-Reisebus
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 6 Ü/Frühstücksbüfett im Hotel
  • 6x Abendmenü oder -büfett
  • Schifffahrt Rheinfall Schaffhausen / Bern inkl. Stadtführung
  • Eintritt und Führung Schloss Chillon / Montreux / Weinverkostung Lavaux
  • Auffahrt Eggishorn / Eintritt Castelgrande Bellinzona inkl. Apéro
  • Fahrt mit dem Bernina-Express Tirano – St. Moritz im Panoramawagen
  • Führung und Verkostung Appenzeller Schaukäserei / St. Gallen inkl. Stadtführung und Eintritt Stiftsbibliothek
  • Übernachtungssteuer
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • Wörlitz Tourist-Reiseleitung
Reise-Code:
070204
29.08. - 04.09.2021

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
29.08. - 04.09.2021
7 Tage
Busreise
Doppelzimmer, Bad oder Du/WC (DZZ)
Belegung: 2 Personen

1.198,- €
Einzelzimmer, Bad oder Du/WC (EZZ)
Belegung: 1 Person

1.388,- €

Entdecken Sie die herausragendsten und schönsten UNESCO-Welterbestätten der Schweiz! Die Albula- und Berninalinie der Rhätischen Bahn ist Kernstück des UNESCO-Welterbes und gilt als eine der spektakulärsten Routen der Welt. Auch das Gebiet Jungfrau-Aletsch, das erste alpine UNESCO-Weltnaturerbe, sowie die Altstadt von Bern, die Weinberg-Terrassen des Lavaux, die Burgen von Bellinzona und der Stiftsbezirk von St. Gallen sind Höhepunkte dieser Reise.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag | Anreise

Ihre Rundreise beginnt mit der Fahrt ins südliche Baden-Württemberg zur Zwischenübernachtung. (A)

2. Tag | Schaffhausen – Bern

Der Rheinfall in Schaffhausen ist einer der größten und wasserreichsten Wasserfälle Europas. Bis zu 600.000 Liter Wasser stürzen hier pro Sekunde in die Tiefe – ein grandioses Naturschauspiel! Anschließend erwartet Sie die Landeshauptstadt Bern zu einer Stadtführung durch die geschichtsträchtige Altstadt, die als Juwel mittelalterlicher Städtebaukunst zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Übernachtung in Vevey am Genfersee. (F, A)

3. Tag | Genfersee

Auf einer Felseninsel am Ufer des Genfersees liegt das Wasserschloss Chillon. Eine Besichtigung bringt Ihnen die Geschichte des einstigen Wohnsitzes der Grafen von Savoyen näher. Nach einem Spaziergang entlang der von mediterranem Pflanzen und Gebäuden der Belle Èpoque gesäumten Uferpromenade von Montreux werden Sie in den Weinbergen des UNESCO-Gebiets Lavaux zu einer Verkostung erlesener Weine erwartet. Übernachtung in Brig. (F, A)

4. Tag | Eggishorn – Bellinzona

Per Seilbahn gelangen Sie zum Eggishorn, mit 2.926 m einer der grandiosesten Aussichtspunkte der Schweiz. Oben angekommen, bietet sich ein unvergleichliches Panorama über das UNESCO-Weltnaturerbe von Eiger, Mönch, Jungfrau und Großem Aletschgletscher. Am Nachmittag erreichen Sie Bellinzona im sonnigen Tessin. Hier besichtigen Sie das als UNESCO-Weltkulturerbe prämierte Castelgrande und lassen den Tag bei einem prickelnden Apéro ausklingen. Übernachtung in Lugano. (F, A)

5. Tag | Bernina-Express

Mit einer Fahrt im legendären Bernina-Express steht heute Bahnromantik pur auf dem Programm. Vorbei an Bergen, Seen und Gletschern führt die eindrucksvolle UNESCO-Panoramastrecke von Tirano nach St. Moritz. Die Highlights während der Fahrt sind mit Sicherheit die Überquerung des Bernina-Pass und das Kreisviadukt bei Brusio, eine Meisterleistung in Sachen Bahntechnik und Linienführung. Übernachtung in Bivio. (F, A)

6. Tag | Appenzeller Land – St. Gallen

Im Appenzeller Land steht heute der Besuch einer Schaukäserei auf dem Programm. Hier erfahren Sie mehr über das traditionsreiche Käsehandwerk und genießen eine Kostprobe des berühmten Appenzeller Käses. Anschließend erwartet Sie die Universitätsstadt St. Gallen zu einer Stadtführung. Wahrzeichen der Stadt ist der von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Stiftsbezirk mit seiner barocken Kathedrale und der prächtigen Stiftsbibliothek. Zwischenübernachtung im Raum Feldkirch. (F, A)

7. Tag | Rückreise (F)

Im Reisepreis inklusive

  • Haustür-Transfer (Region A)
  • Fahrt im First-Class-Reisebus
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 6 Ü/Frühstücksbüfett im Hotel
  • 6x Abendmenü oder -büfett
  • Schifffahrt Rheinfall Schaffhausen / Bern inkl. Stadtführung
  • Eintritt und Führung Schloss Chillon / Montreux / Weinverkostung Lavaux
  • Auffahrt Eggishorn / Eintritt Castelgrande Bellinzona inkl. Apéro
  • Fahrt mit dem Bernina-Express Tirano – St. Moritz im Panoramawagen
  • Führung und Verkostung Appenzeller Schaukäserei / St. Gallen inkl. Stadtführung und Eintritt Stiftsbibliothek
  • Übernachtungssteuer
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

Abfahrt

6:35 Ostbf

7:20 ZOB

7:50 RH Michendorf

Reisedokument

Personalausweis oder Reisepass

Ihre Hotels

Auf Ihrer Rundreise wohnen Sie in ausgewählten Mittelklassehotels wie dem ••••Hotel Modern Times in Vevey (1x), ••••Hotel Alex in Brig (1x), •••Hotel Colorado in Lugano (1x) sowie dem •••Hotel Post in Bivio (1x). Für die Zwischenübernachtungen haben wir familiär geführte Hotels für Sie gebucht. Alle Zimmer sind mit Bad oder Du/WC sowie TV und Telefon ausgestattet.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
29.08. - 04.09.2021
7 Tage
Busreise
Doppelzimmer, Bad oder Du/WC (DZZ)
Belegung: 2 Personen

1.198,- €
Einzelzimmer, Bad oder Du/WC (EZZ)
Belegung: 1 Person

1.388,- €

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Sicherheit & Service

Erfahrung

Seit mehr als 25 Jahren vertrauen Sie bei Ihrer Urlaubsgestaltung auf die Erfahrung und Kompetenz von Wörlitz Tourist.

Leistung

Um Ihnen einen rundum gelungenen Urlaub zu garantieren, haben wir viele Leistungen bereits im Reisepreis inkludiert.

Reiseleitung

Unsere Reiseleiter/innen sorgen fachkundig und fürsorglich für Stimmung im Urlaub von Anfang an.

Sicherheit

Bei uns buchen Sie Ihren Urlaub sicher.

SSL-Verschlüsselung bei Online-Buchungen.