Busreisen
Angebot merken

Rundreise Polen – Königsstädte und Blütenpracht

7 Tage Busreise mit Breslau – Wojslawice – Krakau – Ojcowski Nationalpark – Warschau – Posen

  • 5-Sterne-Bus

Höhepunkte der Reise

  • Baumgarten in Wojslawice
  • Botanischer Garten Krakau
  • Arboretum Kórnik

Höhepunkte der Reise

  • Haustür-Transfer in Berlin / Potsdam
  • Fahrt im First-Class-Reisebus bzw. im 5-Sterne-Reisebus*
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 6 Ü/Frühstücksbüfett im Hotel
  • 6x Abendmenü oder -büfett
  • Stadtführung Breslau
  • Baumgarten in Wojslawice inkl. Eintritt und Audioguide
  • Stadtführung Krakau / Botanischer Garten inkl. Eintritt
  • Führung Weinberg inkl. Weinprobe / Ojcowski Nationalpark
  • Stadtführung Warschau inkl. Führung Parkanlage Schloss Wilanów
  • Arboretum Schloss Kórnik inkl. Eintritt / Schloss Rogalin inkl. Eintritt
  • Stadtführung Posen
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • qualifizierte Wörlitz Tourist-Studienreiseleitung

* Termin im 5-Sterne-Bus
11.05.-17.05.

Studienreiseleitung
Maria Radziszewska, Germanistin und Dolmetscherin

Teilnehmerzahl
min. 18 – max. 32

Reisedokument
Reisepass oder Personalausweis

Abfahrt
7:00 ZOB
7:45 Ostbf

Reise-Code:
U40030
11.05. - 17.05.2019
Buchungspaket
11.05. - 17.05.2019
7 Tage
Busreise
Doppelzimmer, Bad oder Du/WC (DZZ)
Belegung: 2 Personen

1.068,- €
Einzelzimmer, Bad oder Du/WC (EZZ)
Belegung: 1 Person

1.260,- €
weitere Leistungen
17.08. - 23.08.2019
7 Tage
Busreise
Doppelzimmer, Bad oder Du/WC (DZZ)
Belegung: 2 Personen

1.038,- €
Einzelzimmer, Bad oder Du/WC (EZZ)
Belegung: 1 Person

1.230,- €
weitere Leistungen

Polens Adelsfamilien prägten nicht nur die prunkvolle Architektur der Königsstädte Breslau und Krakau, sondern hinterließen auch ein beachtliches Erbe an herrschaftlichen Schlössern, aufwändig gestalteten Parks, Gärten und einmaligen Arboreten. Diese Gartenreise präsentiert die erstaunlichen Facetten polnischer Gartenkunst und seltener Pflanzen rund um prächtige Adelsresidenzen und hält mit einer Weinprobe am Ojcwoski Nationalpark so manchen Geheimtipp für Sie bereit.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Breslau

Zum Auftakt Ihrer Reise präsentiert sich Breslau (Wrocław), die einstige Hauptstadt der historischen Region Schlesiens, bei einer Führung. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten zählen das gotische Rathaus am Ring (Rynek), die Sand- und Dominsel sowie das Universitätsviertel. (A)

2. Tag: Wojslawice – Krakau

Nach dem Frühstück haben Sie noch einmal Gelegenheit durch Breslau zu bummeln, bevor Sie aufbrechen und in Wojslawice die größte Rhododendronsammlung Polens sowie Taglilien, Hortensien, Magnolien und zahlreiche weitere exotische Pflanzen aus aller Welt im Arboretum besichtigen. Später erreichen Sie Ihr Hotel in der Königsstadt Krakau (Kraków). (F, A)

3. Tag: Krakau – Botanischer Garten

Die Universitätsstadt und Kulturmetropole Krakau, gern als heimliche Hauptstadt Polens bezeichnet, rühmt sich mit einer äußerst gut erhaltenen Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Bedeutende Sehenswürdigkeiten sind die Tuchhallen am Markt und die Marienkirche, wie eine Altstadtführung zeigt. Am Nachmittag besuchen Sie den ältesten Botanischen Garten des Landes. (F, A)

4. Tag: Ojcowski Nationalpark

Auf Ihrem Weg nach Warschau (Warszawa) fahren Sie zum kleinsten der polnischen Nationalparks. Der Ojcowski Nationalpark beeindruckt nicht nur mit seiner Berglandschaft aus Jura-Kalkstein an den Ufern des Pradnik, sondern auch mit über 100 wärmeliebenden südeuropäischen Pflanzenarten. Hier erfahren Sie mehr über den bisher kaum bekannten Weinanbau in und um Krakau. (F, A)

5. Tag: Warschau – Schloss Wilanów

Zur Liste des UNESCO-Weltkulturerbes zählt ebenso die aufwendig restaurierte Altstadt Warschaus (Warszawa) mit dem Königsschloss und dem Altstädter Markt. Eine Führung macht Sie mit dieser geschichtsträchtigen Kulturmetropole bekannt. Am Ende des Warschauer Königsweges thront das Barockschloss Wilanów, welches Ende des 17. Jhs. von König Jan III. Sobieski als Vorstadtresidenz errichtet wurde. Am Nachmittag können Sie fakultativ den Botanischen Garten der Wissenschaftlichen Akademie Polens besuchen. (F, A)

6. Tag: Schloss Kórnik – Schloss Rogalin

Heute führt Ihre Fahrt zunächst zum Schloss Kórnik, umgeben vom größten dendrologischen Park – dem ältesten Arboretum Polens. Der preußische Baumeister Karl Friedrich Schinkel gestaltete den früheren Renaissancebau aufwendig im Stil der englischen Neogotik. Heute beherbergt das Schloss u.a. historisches Mobiliar und ethnografische Sammlungen. Ein Abstecher führt Sie später zum schönsten Schlossensemble Polens im nahegelegenen Rogalin. (F, A)

7. Tag: Posen – Rückreise

Eine Stadtführung durch Posen (Poznań), dessen Stadtbild besonders am Alten Markt an die Zeit als traditionsreiches Handelszentrum erinnert, offenbart Sehenswertes wie die Renaissancehäuser und das Posener Rathaus, das zu den bedeutendsten Baudenkmälern der Renaissance in Mitteleuropa gehört. Im Anschluss treten Sie die Rückreise nach Berlin an. (F)

Hotels und Lage

Während Ihrer Rundreise wohnen Sie in zentral gelegenen und gut ausgestatteten Mittelklassehotels wie dem ••••Hotel Park Plaza in Breslau (1x), in Krakau (2x), in Warschau (2x) und im •••••Sheraton Poznán in Posen (1x) oder gleichwertig. Alle Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, TV und Telefon ausgestattet.

Im Reisepreis inklusive

  • Haustür-Transfer in Berlin / Potsdam
  • Fahrt im First-Class-Reisebus bzw. im 5-Sterne-Reisebus*
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 6 Ü/Frühstücksbüfett im Hotel
  • 6x Abendmenü oder -büfett
  • Stadtführung Breslau
  • Baumgarten in Wojslawice inkl. Eintritt und Audioguide
  • Stadtführung Krakau / Botanischer Garten inkl. Eintritt
  • Führung Weinberg inkl. Weinprobe / Ojcowski Nationalpark
  • Stadtführung Warschau inkl. Führung Parkanlage Schloss Wilanów
  • Arboretum Schloss Kórnik inkl. Eintritt / Schloss Rogalin inkl. Eintritt
  • Stadtführung Posen
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • qualifizierte Wörlitz Tourist-Studienreiseleitung

* Termin im 5-Sterne-Bus
11.05.-17.05.

Studienreiseleitung
Maria Radziszewska, Germanistin und Dolmetscherin

Teilnehmerzahl
min. 18 – max. 32

Reisedokument
Reisepass oder Personalausweis

Abfahrt
7:00 ZOB
7:45 Ostbf

Zusätzlich können Sie buchen

Botanischer Garten in Warchau inkl. Eintritt und transfer [EK U40030A1] 15,-

Buchungspaket
11.05. - 17.05.2019
7 Tage
Busreise
Doppelzimmer, Bad oder Du/WC (DZZ)
Belegung: 2 Personen

1.068,- €
Einzelzimmer, Bad oder Du/WC (EZZ)
Belegung: 1 Person

1.260,- €
weitere Leistungen
17.08. - 23.08.2019
7 Tage
Busreise
Doppelzimmer, Bad oder Du/WC (DZZ)
Belegung: 2 Personen

1.038,- €
Einzelzimmer, Bad oder Du/WC (EZZ)
Belegung: 1 Person

1.230,- €
weitere Leistungen

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Sicherheit & Service

Erfahrung

Seit mehr als 25 Jahren vertrauen Sie bei Ihrer Urlaubsgestaltung auf die Erfahrung und Kompetenz von Wörlitz Tourist.

Leistung

Um Ihnen einen rundum gelungenen Urlaub zu garantieren, haben wir viele Leistungen bereits im Reisepreis inkludiert.

Reiseleitung

Unsere Reiseleiter/innen sorgen fachkundig und fürsorglich für Stimmung im Urlaub von Anfang an.

Sicherheit

Bei uns buchen Sie Ihren Urlaub sicher.

SSL-Verschlüsselung bei Online-Buchungen.