Rundreisen
Angebot merken

Wie Gott in Frankreich: Burgund, Champagne und die Schlösser der Loire

8 Tage Busreise mit Beaune – Tours – Loire-Schlösser – Troyes – Metz

  • 5-Sterne-Bus

Höhepunkte der Reise

  • Beaune
  • Schloss Chenonceau
  • Champagner-Kellerei

Höhepunkte der Reise

  • Haustür-Transfer (Region A)
  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 7 Ü/Frühstücksbüfett im Hotel
  • 6x Abendmenü oder -büfett
  • 1x Abendessen im Felsenkeller in Amboise inkl. Wasser & Wein
  • Weinverkostung in Beaune
  • Schloss Bazoches inkl. Führung / Blois
  • Stadtführung Tours / Gärten Villandry inkl. Eintritt
  • Schloss Chenonceau inkl. Eintritt / Bootsfahrt auf dem Cher / Schloss Amboise inkl. Eintritt
  • Schloss Chambord inkl. Eintritt
  • Besichtigung Champagnerkellerei inkl. Probe / Metz inkl. Stadtführung
  • Kurtaxe
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

Abfahrt
5:55 Ostbf
6:40 ZOB
7:10 RH Michendorf

Reisedokument
Personalausweis oder Reisepass

Reise-Code:
050226
30.08. - 06.09.2020

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
30.08. - 06.09.2020
8 Tage
Busreise
Doppelzimmer, Bad oder Du/WC (DZZ)
Belegung: 2 Personen

1.236,- €
Einzelzimmer, Bad oder Du/WC (EZZ)
Belegung: 1 Person

1.446,- €

Die „Grande Nation“ bietet ein Füllhorn paradiesischer Schönheiten: Zum einen das Burgund – die Heimat berühmter Weine und eindrucksvoller historischer Kulturschätze. Zum anderen sind es malerische Städte wie Tours oder Metz, die die Besucher Frankreichs faszinieren. Gesellen sich wundervolle Schlösser im Loiretal und Gläser mit prickelndem Champagner dazu, fühlt man sich wie Gott in Frankreich.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag | Anreise

Die erste Etappe Ihrer Reise führt Sie ins Elsass, wo Sie zur Übernachtung im Hotel erwartet werden. (A)

2. Tag | Beaune

Auf dem Weg ins Burgund führt Ihre Fahrt durchs Elsass mit Blick auf die Vogesen. Hier thronen Nadelwälder des Vogesen-Massivs hoch über der elsässischen Weinstraße. Am Nachmittag erwartet man Sie zu einer Weinprobe in der malerischen Kunstund Weinstadt Beaune im Herzen des Burgund. Auf dem Weg zur Übernachtung im Raum Sauvigny-le-Bois beeindruckt der Blick auf die Weinberge des Burgund. (F, A)

3. Tag | Schloss Bazoches – Vézelay

Aus den Morvandelles-Hügeln nahe Vézelay ragen die Türme des Schlosses Bazoches empor. Zur Zeit Ludwigs XIV. wurde es zum Wohnsitz ausgebaut. Es ist ein symbolträchtiger Ort und Ausdruck burgundischer Lebensart! Vézelay ist heute noch ein Pilgerort, da Bernhard von Clairvaux hier zum ersten Kreuzzug aufgerufen hat. Nach einem Stopp in Blois, bekannt durch sein prächtiges Renaissanceschloss, geht die Reise weiter nach Tours, wo Sie die nächsten drei Nächte verbringen. (F, A)

4. Tag | Tours – Villandry

Tours, die Stadt des heiligen Martin, hat mit seinen beiden Altstadtkernen und der gotischen Kathedrale ganz Besonderes zu bieten. Eine kleine Rundfahrt führt durchs Loiretal zum Renaissanceschloss Villandry, dessen herausragende Gartenanlage eine der anmutigsten Schöpfungen dieser kunstreichen Region darstellt. (F, A)

5. Tag | Chenonceau – Amboise

Recht abwechslungsreich gestaltet sich dieser Tag. Zunächst besuchen Sie das Wasserschloss Chenonceau, das als „Château des Dames“ in die Geschichte einging, und unternehmen anschließend eine Bootsfahrt auf dem Cher. An der Loire liegt Amboise, wo das auf einem Felsvorsprung thronende Schloss zur Besichtigung einlädt. Diesen traumhaften Tag beendet ein köstliches Abendmenü in einem Felsenkeller-Restaurant. (F, A)

6. Tag | Chambord – Troyes

Als Jagdschloss geplant, übertrifft die Architektur von Schloss Chambord alle Maßstäbe. Die eindrucksvolle Silhouette des größten der Loire-Schlösser beeindruckt jeden Besucher schon von weitem. Im Herzen der Champagne lädt das bezaubernde Städtchen Troyes, Ihr nächster Übernachtungsort, zu einem abendlichen Bummel ein. (F, A)

7. Tag | Champagne – Metz

Heute werden Sie auf dem Weg nach Metz eine für Magnumflaschen berühmte Champagnerkellerei besichtigen und natürlich das „edle“ Produkt auch verkosten. In Metz angekommen, erkunden Sie bei einer Stadtführung die Hauptstadt Lothringens und können die eindrucksvolle Kathedrale Saint-Etienne bewundern. Sie übernachten in Saarbrücken. (F, A)

8. Tag | Rückreise (F)

Ihre Hotels

Für diese Rundreise haben wir gute, zentral gelegene Mittelklassehotels gebucht wie das •••Grand Hotel in Tours. Alle Zimmer sind mit Bad oder Du/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Im Reisepreis inklusive

  • Haustür-Transfer (Region A)
  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • 7 Ü/Frühstücksbüfett im Hotel
  • 6x Abendmenü oder -büfett
  • 1x Abendessen im Felsenkeller in Amboise inkl. Wasser & Wein
  • Weinverkostung in Beaune
  • Schloss Bazoches inkl. Führung / Blois
  • Stadtführung Tours / Gärten Villandry inkl. Eintritt
  • Schloss Chenonceau inkl. Eintritt / Bootsfahrt auf dem Cher / Schloss Amboise inkl. Eintritt
  • Schloss Chambord inkl. Eintritt
  • Besichtigung Champagnerkellerei inkl. Probe / Metz inkl. Stadtführung
  • Kurtaxe
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • Wörlitz Tourist-Reiseleitung

Abfahrt
5:55 Ostbf
6:40 ZOB
7:10 RH Michendorf

Reisedokument
Personalausweis oder Reisepass

Termine | Preise | Onlinebuchung

Buchungspaket
30.08. - 06.09.2020
8 Tage
Busreise
Doppelzimmer, Bad oder Du/WC (DZZ)
Belegung: 2 Personen

1.236,- €
Einzelzimmer, Bad oder Du/WC (EZZ)
Belegung: 1 Person

1.446,- €

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Sicherheit & Service

Erfahrung

Seit mehr als 25 Jahren vertrauen Sie bei Ihrer Urlaubsgestaltung auf die Erfahrung und Kompetenz von Wörlitz Tourist.

Leistung

Um Ihnen einen rundum gelungenen Urlaub zu garantieren, haben wir viele Leistungen bereits im Reisepreis inkludiert.

Reiseleitung

Unsere Reiseleiter/innen sorgen fachkundig und fürsorglich für Stimmung im Urlaub von Anfang an.

Sicherheit

Bei uns buchen Sie Ihren Urlaub sicher.

SSL-Verschlüsselung bei Online-Buchungen.